Sterntag für Kinderträume

Am 21. November 2019 findet der zweite ZFV-Sterntag in 126 Betrieben statt.

Caroline Walder, 15. November 2019

Fakten und Zahlen

Die Stiftung Kinderhilfe Sternschnuppe ist eine schweizweit tätige Non-Profit-Organisation. Die Teams in den Geschäftsstellen Zürich und Lausanne arbeiten unter der Aufsicht des ehrenamtlich tätigen Stiftungsrats. Ein Beirat hilft, die Idee der Stiftung in die breite Bevölkerung hinauszutragen, und öffnet Türen für Wunscherfüllungen aller Art.
Seit 1993 erfüllt die Stiftung Kinderhilfe Sternschnuppe Herzenswünsche von Kindern und finanziert Sternenprojekte für Institutionen.

Kinderträume erfüllen
Ende November 2018 fielen bei den ZFV-Unternehmungen zum ersten Mal die Sterne vom Himmel. Am sogenannten «ZFV-Sterntag» boten rund 80 Gastronomie-Betriebe Menüs mit sternförmigen Pastetli an und spendeten pro verkauftem Menü je 1 Franken an die Stiftung Kinderhilfe Sternschnuppe. Die Aktion war ein voller Erfolg, es wurden CHF 10’042 für Kinderträume gesammelt.

Auch in diesem Jahr setzt sich der ZFV wieder die Stiftung Kinderhilfe Sternschnuppe ein. In 126 Betrieben des ZFV findet am 21. November 2019 der zweite Sterntag statt. Die Personalrestaurants, Mensen und öffentlichen Restaurants servieren an diesem Tag erneut das speziell kreierte Stern-Pastetli-Menü. Zusätzliche Spenden werden mit der Sterntag-Spendenbox und verzierten Zimtsternen gesammelt. Der ZFV engagiert sich mit Freude und Herzblut im sozialen und kulturellen Bereich, geprägt durch seine Tradition und Leitbild.

Gutes tun und lecker essen
Wer am 21. November 2019 beim Zmittag etwas Gutes tun möchte, kann das unter anderem in folgenden öffentlich zugänglichen Restaurants tun:

Restaurant Lilly Jo, Zürich
Restaurant Grosse Schanze, Bern
SBB Restaurant Oase beim HB Zürich
Restaurant Pionier im AXA Superblock, Winterthur
Swiss Life Restaurant Binz49, Zürich
XUND Bistro, Luzern
Helsana Restaurant Allegra, Stettbach
Mensa UZH Binzmühle, Zürich

Fakten und Zahlen

Die Stiftung Kinderhilfe Sternschnuppe ist eine schweizweit tätige Non-Profit-Organisation. Die Teams in den Geschäftsstellen Zürich und Lausanne arbeiten unter der Aufsicht des ehrenamtlich tätigen Stiftungsrats. Ein Beirat hilft, die Idee der Stiftung in die breite Bevölkerung hinauszutragen, und öffnet Türen für Wunscherfüllungen aller Art.
Seit 1993 erfüllt die Stiftung Kinderhilfe Sternschnuppe Herzenswünsche von Kindern und finanziert Sternenprojekte für Institutionen.