Essen und Feiern

Nicht mehr lange und Weihnachten steht wieder vor der Tür. Wer jetzt noch keine Location für sein Weihnachtsessen hat, sollte sich ranhalten. Wir geben Ihnen hilfreiche Tipps.

Andy Da Rugna, 18. September 2019

Fakten und Zahlen

Mehr Informationen zu Buchungsmöglichkeiten und Preisen finden Sie unter:

feiern.zfv.ch

Ohne Weihnachtsstimmung wird das Planen des Weihnachtsessens ziemlich schnell ziemlich mühsam. Es ist warm draussen und die Sonne lacht. Das Letzte, auf das man jetzt Lust hat, ist an die bevorstehenden kalten und grauen Dezembertage zu denken. Doch keine Bange, wir leisten Hilfestellung. Wir haben für Sie unsere 5 Lieblingslocations- und events für einen aussergewöhnlichen Abend herausgesucht. Auf unserer Webseite können Sie ausserdem ganz einfach weitere tolle Angebote entdecken.

Eisstockschiessen im Tierparkrestaurant Dählhölzli, Bern

Hier wird Ihnen sicher nicht kalt. Ein Team spielt auf der Eisbahn und die Glücklicheren dürfen sich am Rand mit Glühwein, Marroni und Stockbrot das Warten erleichtern. Danach geht’s zum 3-Gang-Menü ins Restaurant.

Urban Christmas am Rheinfall, Schaffhausen

Ein ganz besonderes Weihnachtsfeeling entsteht im Restaurant Grünerbaum auf dem SIG-Areal in Neuhausen. Die rohen, industriellen Räume der ehemaligen Eisenbahnwagon-Fabrik in Kombination mit modernster Inneneinrichtung sorgen für eine spezielle und gemütliche Atmosphäre. Das Essen ist ausserdem auch hervorragend.

«Nachts im Museum» im Verkehrshaus der Schweiz, Luzern

Die Ausstellungsstücke werden zwar nicht lebendig, nichtsdestotrotz ist ein nächtlicher Besuch im Museum eine spezielle Erfahrung. Nach einem geführten Museumsrundgang mit spannenden Geschichten und Taschenlampenlicht, gibt es einen feinen Apéro. Anschliessend verwöhnt Sie das Team des Restaurant Piccard mit einem kreativen 5-Gang- Menü und passenden Weinen.

Fondue-Plausch im Chalet, Bern

Im Chalet schmeckt das Fondue einfach besser. Ab dem 21. November 2019 öffnet das Fonduechalet von Werner Rothen auf der Grossen Schanze wieder seine Pforten. Der vorangehende Apéro wird auf der Terrasse mit Ausblick über die Stadt genossen. Danach gibt es im heimeligen Chalet feines Fondue, Raclette und Berner Spezialitäten. Winterfeeling pur!

Kochkunst auf dem Rigiblick, Zürich

Im Sorell Hotel & Restaurant Rigiblick sorgen neben der atemberaubenden Aussicht vor allem die Kochkünste von Gastgeberin Vreni Giger und Küchenchef Ronny Zipfel für ein besonderes kulinarisches Erlebnis. 15 Gault-Millau-Punkte und ein Michelin-Stern versprechen Kulinarik auf höchstem Niveau.

Fakten und Zahlen

Mehr Informationen zu Buchungsmöglichkeiten und Preisen finden Sie unter:

feiern.zfv.ch